Seit der Meuterei der Kämpfer der Wagner-Gruppe kursieren Gerüchte über den Aufenthaltsort von General Sergej Surowikin.

General Surowikin diente als stellvertretender Befehlshaber der russischen Streitkräfte in der Ukraine – wurde jedoch seit der Meuterei nicht mehr öffentlich gesehen.

Es wurden Fragen aufgeworfen, wie viel er im Vorfeld über den Aufstand wusste und ob er sich entschieden hatte, die russischen Behörden nicht zu informieren.

Mehrere Berichte deuten darauf hin, dass er festgenommen worden sei, obwohl es vom Kreml keine Bestätigung dafür gab.

Vadym Denysenko, Leiter des Ukrainischen Instituts für die Zukunft, hat nun auch behauptet, General Surowikin sei zusammen mit seinem Stellvertreter Andrey Yedin und mehreren anderen Generälen festgenommen worden.

„Wir können sagen, dass das System offenbar Surowikin, wahrscheinlich seinen Stellvertreter Judin und mehrere andere Generäle festgenommen hat und festhält, egal ob unter Hausarrest, in Lefortowo oder anderswo“, sagte Denysenko gegenüber der New Voice of Ukraine.

Aus dem Kreml gibt es jedoch vorerst noch keine Nachricht.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x