Airport KasanAirport Kasan

Flughäfen in den Städten Kasan und Nischnekamsk, östlich von Moskau in Tatarstan gelegen, haben vorübergehende Flugbeschränkungen aufgehoben, die zuvor aus Sicherheitsgründen eingeführt worden waren, teilte die russische Luftfahrtaufsichtsbehörde mit.

Russische Staatsmedien sagten, die Flughäfen hätten heute aus Angst vor Drohnenangriffen startende und landende Flüge eingestellt.

Nach Angaben der Behörden haben sie inzwischen den normalen Betrieb wieder aufgenommen.

Eine ukrainische Drohne sei um 11:20 Uhr Ortszeit über Tatarstan abgeschossen worden, teilte das Verteidigungsministerium in einer Erklärung der staatlichen Nachrichtenagentur RIA Novosti mit.

Unbestätigten Berichten zufolge sei zudem eine ukrainische Drohne in der Nähe einer Fabrik in Nabereschnyje Tschelny abgeschossen worden.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x