Eine Frau wurde gestern wegen der Ermordung des russischen Bloggers Vladlen Tatarsky in St. Petersburg festgenommen, teilte das russische Untersuchungskomitee mit.

Die Ermittler gaben heute bekannt, dass die 26-jährige Daria Trepova nach der Explosion in einem Café festgenommen wurde, bei der auch Dutzende Menschen verletzt wurden.

Beamte in Russland sagten, Herr Tatarsky, der ein entschiedener Befürworter des Krieges in der Ukraine war, wurde getötet, als er eine Diskussion in einem Café am Ufer der Newa im historischen Herzen der zweitgrößten Stadt Russlands leitete.

1

Russische Medien und Militärblogger behaupten, er habe sich mit Mitgliedern der Öffentlichkeit getroffen und eine Frau habe ihm eine Statuette überreicht, die offenbar explodiert sei.

Herr Tatarsky, mit bürgerlichem Namen Maxim Fomin, hatte mehr als 560.000 Follower auf Telegram und war einer der prominentesten der einflussreichen Militärblogger, die laufend Kommentare zur russischen Invasion in der Ukraine abgegeben haben.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x