Der heutige Drohnenangriff auf Moskau könnte „der Beginn eines Wendepunkts“ sein, der das Ende von Wladimir Putin als russischem Führer bedeuten könnte, sagte ein Analyst für globale Angelegenheiten.

Im Gespräch mit Sky News sagte Michael Bociurkiw, ein leitender Mitarbeiter des Atlantic Council, der heutige Angriff sei „ein außergewöhnlicher Verstoß gegen die russische Verteidigung“.

Herr Bociurkiw sagte, er würde „so weit gehen zu sagen“, dass „es der Beginn eines Wendepunkts sein könnte, der das Ende von Präsident Putin bedeuten könnte“.

Michael Bociurkiw
Michael Bociurkiw

„Wenn man das zusammen mit den Einfällen in Belgorod neulich und ein paar anderen Ereignissen zusammennimmt, scheint er die Kontrolle über sein eigenes Territorium zu verlieren.“

Herr Bociurkiw sagte, wir würden „auf jeden Fall“ in Zukunft weitere Angriffe wie den Angriff auf Moskau erleben.

„Es ist kaum zu glauben, dass das passiert … Ich kann gar nicht genug einschätzen, was für eine große Bedrohung und welche Auswirkungen das für das Regime in Moskau darstellt“, sagte er.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x