Ein Screenshot aus dem Video Untersuchungsausschuss der Russischen FöderationEin Screenshot aus dem Video Untersuchungsausschuss der Russischen Föderation

Russlands Untersuchungsausschuss hat ein Video veröffentlicht, das angeblich ukrainische Kriegsgefangene beim Besteigen des am Dienstag abgestürzten Militärtransportflugzeugs zeigt.

Das Komitee teilte das Video mit der Überschrift: „Aufnahmen von ukrainischen Kriegsgefangenen beim Besteigen eines Il-76-Flugzeugs, das in der Region Belgorod infolge eines Terroranschlags abgestürzt ist.“

Sowohl der Untersuchungsausschuss als auch der russische Staatschef Wladimir Putin haben der Ukraine vorgeworfen, das Flugzeug mit einer Flugabwehrrakete angegriffen zu haben.

Kiew hat nicht bestätigt, ob es beteiligt war oder ob Kriegsgefangene an Bord waren, aber die Behörden haben Zweifel an der Zahl der Toten geäußert und erklärt, nur fünf Leichen seien in eine örtliche Leichenhalle in Belgorod gebracht worden.

Das Filmmaterial zeigt Fahrzeuge, die sich einem Flugzeug auf einem verschneiten Flugplatz nähern.

Es wird kein Standort angegeben und es gibt keinen Ton.

Man sieht, wie Einzelpersonen aus den Fahrzeugen steigen, um sich auf das Einsteigen vorzubereiten. Lediglich eine einzige erläuternde Textzeile deutet darauf hin, dass es sich um ukrainische Militärangehörige handelt, die den Militärtransport besteigen.

Ukrainisches Radio NV schrieb in einem Kommentar: „Aufgrund der schlechten Qualität des Videos ist es schwierig, genau zu verstehen, was passiert.“

UKIN kann das Video nicht überprüfen.

Wir haben noch keinen offiziellen Kommentar aus Kiew dazu erhalten, aber wir werden Ihnen mehr mitteilen, sobald wir ihn erhalten.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x