Die NATO hat angekündigt, mit der Produktion von sechs neuen Boeing-Flugzeugen zu beginnen, um ihre veraltete Flotte von AWACS-Überwachungsflugzeugen zu ersetzen.

Die älteren Flugzeuge sind seit dem Kalten Krieg in den 1980er Jahren im Einsatz.

Die Allianz sagte, dass das erste Boeing E-7A Wedgetail-Flugzeug voraussichtlich bis 2031 einsatzbereit sein wird.

Die Flugzeuge seien in der Lage, „feindliche Raketen und Schiffe auf große Entfernungen zu erkennen und NATO-Kampfflugzeuge auf ihre Ziele zu lenken“, hieß es.

Die USA, Großbritannien und die Türkei planen, den Wedgetail entweder zu fliegen oder zu betreiben.

Die Zustimmung des Projekts durch die Mitglieder bedeutet, dass es sich um einen der „größten Fähigkeitenkäufe aller Zeiten“ der NATO handelt, obwohl es an Informationen zu den Kosten mangelte.

„Diese Investition in modernste Technologie zeigt die Stärke der transatlantischen Verteidigungszusammenarbeit, während wir uns weiterhin an eine instabilere Welt anpassen“, sagte Jens Stoltenberg, der Generalsekretär der Allianz.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x