Nach Angaben von Beamten kam es in einem Gericht in Kiew zu einer „außergewöhnlichen“ Explosion.

Nach Angaben des Innenministeriums untersucht die ukrainische Polizei den Vorfall am Shevchenkivskyi-Gericht.

Innenminister Ihor Klymenko nannte es „ein außergewöhnliches Ereignis“.

„Die Einzelheiten werden noch geklärt. Bleiben Sie ruhig und bleiben Sie dem Tatort fern.“

Eine Verbindung zu Russland erwähnte der Minister nicht.

Es gibt jedoch immer noch sehr wenige Informationen zu dem Vorfall, und die Beamten fordern die Menschen auf, sich fernzuhalten.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x