Laut Wolodymyr Selenskyj seien Änderungen im System der militärischen Mobilisierung der Ukraine erforderlich.

Der ukrainische Staatschef sagte heute in einer Ansprache, dass bei einem Treffen des Militärkommandos Szenarien besprochen worden seien, die im Krieg gegen Russland für das Land im Jahr 2024 zu „konkreten Ergebnissen“ führen könnten.

„Hier geht es insbesondere um die Frage der Mobilisierung. Jeder in der Ukraine versteht, dass in diesem Bereich Veränderungen erforderlich sind“, sagte er.

Die Kommentare kommen, während die Ukraine ihre Gegenoffensive weiter vorantreibt.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x