Botschafter Alexander Graf LambsdorffBotschafter Alexander Graf Lambsdorff

Deutschland hat beschlosssen, seinen Botschafter aus RU abzuziehen.

Als Begründung gibt die deutsche Regierung die Cyber-Angriffe gegen die SPD und deutsche Unternehmen, für die die Bundesregierung Russland verantwortlich macht, an.

Botschafter Alexander Graf Lambsdorff wird demnach verschiedenen Berichten zufolge Moskau für eine mindestens eine Woche verlassen.

Der Botschafter soll in dieser Zeit an Gesprächen in Berlin teilnehmen – zur aktuell angespannten Lage zwischen Deutschland und Russland.

Eine Sprecherin des Auswärtigen Amts nennt das ein übliches Verfahren.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x