Das Weiße Haus erklärte, es unterstütze keine Angriffe auf russischem Boden, nachdem behauptet wurde, die Ukraine habe heute Morgen zwei Drohnen auf Moskau abgefeuert.

„Generell unterstützen wir keine Angriffe innerhalb Russlands“, sagte die Sprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, gegenüber Reportern in einer Pressekonferenz.

Russland sagte, es werde nach den Angriffen, von denen einer das Gebäude des Verteidigungsministeriums traf, Vergeltung üben und bezeichnete sie als „dreisten Terrorakt“.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x