Ein russisches Gericht hat es abgelehnt, die jüngste Berufung des US-Reporters Evan Gershkovich gegen seine Untersuchungshaft in Moskau wegen Spionagevorwürfen anzuhören (siehe Beitrag 13.01), berichtete die staatliche Nachrichtenagentur RIA.

Stattdessen verwies das Gericht die Berufung des Wall Street Journal-Reporters wegen Verfahrensverstößen an ein niedrigeres Gericht zurück, fügte die Agentur hinzu.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x