oe Biden und Wolodymyr Selenskyj haben ein bilaterales Sicherheitsabkommen mit einer Laufzeit von zehn Jahren unterzeichnet, das Kiew bei seiner Verteidigung gegen die russische Invasion unterstützen soll.

Das Abkommen wurde am Rande des heutigen G7-Gipfels unterzeichnet.

Darin ist festgelegt, dass sich die beiden Regierungen innerhalb von 24 Stunden auf hochrangiger Ebene treffen werden, um eine mögliche Reaktion im Falle eines bewaffneten Angriffs auf die Ukraine zu besprechen.

Zudem werde es als „Unterstützung einer Brücke zu einer eventuellen Mitgliedschaft der Ukraine in der NATO“ gesehen, hieß es in dem Text.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x