Der ukrainische Armeechef Valeriy Zaluzhnyi hat einen Meinungsbeitrag veröffentlicht, in dem er weder den Streit mit Wolodymyr Selenskyj erwähnt noch berichtet, dass er möglicherweise aufgefordert wird, seinen Posten zu verlassen.

In einem von CNN verbreiteten Artikel forderte er ein „völlig neues staatliches System der technologischen Aufrüstung“, den er nach eigenen Angaben vor der erwarteten Ankündigung seiner Entlassung verfasst hatte.

CNN zitierte eine Quelle, die besagte, dass der ukrainische Präsident die Entlassung von Herrn Zaluzhnyi innerhalb weniger Tage bekannt geben werde.

Es wäre die größte Erschütterung des ukrainischen Militärs während der russischen Invasion. 

Die Ukraine müsse neue Wege und Fähigkeiten finden, um sich einen Vorteil gegenüber Russland zu verschaffen, sagte Herr Zaluzhnyi in dem Artikel.

„Die Herausforderung für unsere Streitkräfte ist nicht zu unterschätzen. Sie besteht darin, ein völlig neues staatliches System der technologischen Aufrüstung zu schaffen.“

„Wenn man zum jetzigen Zeitpunkt alles berücksichtigt, glauben wir, dass die Schaffung eines solchen Systems in fünf Monaten erreicht werden könnte. Unsere Partner sind der gleichen Ansicht.“

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x