Wladimir Putin hat mit Indiens Premierminister Narendra Modi telefoniert, um über die Ukraine zu sprechen.

Der Kreml sagte heute in einer Erklärung, dass die beiden Staats- und Regierungschefs „Interesse an einer weiteren Intensivierung der für beide Seiten vorteilhaften bilateralen Beziehungen bekundet hätten“ und ging auf „die Situation in der Ukraine“ ein.

Sie wünschten einander außerdem viel Erfolg bei den bevorstehenden Parlamentswahlen in Indien und einer Präsidentschaftswahl in Russland.

Zum Kontext : Indien und Russland sind seit dem Kalten Krieg Partner und historisch gesehen war Indien bei einem Großteil seines Verteidigungsarsenals von Russland abhängig.

Das Land hat seine traditionell freundschaftlichen Beziehungen zu Russland seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine aufrechterhalten, auch wenn es westlichen Ländern, einschließlich den USA, weiterhin nahesteht.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x