Rishi Sunak hat Wladimir Putins Behauptung zurückgewiesen, dass durch die „ungezähmten Ambitionen“ des Westens ein „echter Krieg“ gegen Russland entfesselt worden sei.

Während seiner Siegesrede auf dem Roten Platz behauptete der russische Präsident, „die Zivilisation steht wieder einmal an einem entscheidenden Wendepunkt“.

Er sagte auch, Russland verteidige sich gegen den „internationalen Terrorismus“.

1

Als Antwort auf die Kommentare sagte Herr Sunak, das Vereinigte Königreich sei bei der Unterstützung der Ukraine „standhaft“ geblieben.

„Es gibt nur eine Person, die für die illegale und unprovozierte Invasion der Ukraine verantwortlich ist, und das ist Präsident Putin. Die Verbrechen, die begangen werden, sind entsetzlich“, sagte er.

„Das Leid, das dem ukrainischen Volk zugefügt wird, ist entsetzlich.

„Deshalb ist es richtig, dass wir die Menschen in der Ukraine standhaft dabei unterstützen, sich gegen diese Aggression zu wehren. Das werden ich und das Vereinigte Königreich auch weiterhin tun.“

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x