Die Ukraine hofft, in diesem Winter trotz zunehmender russischer Angriffe auf die Energieinfrastruktur 4 Milliarden Kubikmeter Gas von ausländischen Unternehmen und Händlern speichern zu können.

Oleksiy Chernyshov, Vorstandsvorsitzender des staatlichen Energieunternehmens Naftogaz, sagte, Russland habe seit März fünf Mal die Infrastruktur von Unternehmen angegriffen.

Das Unternehmen arbeitet an der Stärkung der Verteidigungsanlagen, um gefährdete oberirdische Gasanlagen zu schützen, betont jedoch, dass es über unterirdische Anlagen verfügt, die groß genug sind, um 31 Milliarden Kubikmeter zu speichern.

Das reicht für den Jahresbedarf der Ukraine und den überschüssigen Speicher aus Europa.

Die Speicherung von Gas hilft der Ukraine, Gewinne zu erzielen, und verschafft Europa gleichzeitig zusätzliche Lieferflexibilität, nachdem der Kontinent zu Beginn des Krieges die russischen Gasimporte gekürzt hatte.

Von UKIN

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x